Skip to main content
22. Jänner 2023

Seidl: Leiharbeit in Klinik Ottakring ist augenscheinlich für gescheiterte SPÖ-Gesundheitspolitik

Schockiert über den heutigen Bericht der Kronenzeitung, wonach die Radiologie in der Klinik Ottakring ihren Betrieb nur mehr mit Leiharbeitern aufrechterhalten kann, zeigt sich der FPÖ Wien Gesundheitssprecher LAbg. Wolfgang Seidl. „Dieser abenteuerliche Zustand bestätigt unsere jahrelange Kritik an der Stadtregierung und ihrem völlig unfähigen Gesundheitsstadtrat Hacker.“ bringt der freiheitliche Gesundheitspolitiker seine Kritik auf den Punkt und fordert endlich Konsequenzen.

„Es ist nicht länger akzeptabel, dass die rot-pinke Stadtregierung gemeinsam mit unfähigen roten Managern im Gesundheitsverbund zum Leidwesen der Wiener das Gesundheitssystem ruiniert. Es ist nun die dringende Aufgabe von Bürgermeister Ludwig den Gesundheitsstadtrat Hacker endlich zu entlassen“, verlangt Seidl abschließend.


© 2023 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.