Skip to main content
13. Juli 2019

FPÖ-Stumpf: Blümel versinkt im Spendensumpf

Wien (OTS) - „Der Wiener ÖVP-Chef Blümel versinkt im Spendensumpf rund um ÖVP-nahe Vereine“, kommentiert der Landesparteisekretär der Wiener FPÖ, LAbg. Michael Stumpf, neueste Medienberichte über offenbar jahrelang praktizierte versteckte Parteienfinanzierung zu Gunsten der Wiener ÖVP.

Die Enthüllungen beschreiben plausibel, wie die in-sich Geschäfte zwischen Vereinspräsident Blümel und Wiener ÖVP-Chef Blümel von statten gegangen sein sollen und zeichnen ein düsteres Bild der Praxis, wie sie in den Altparteien vorzuherrschen scheint. „Im Gemeinderat beschließen sich Rot und Schwarz gemeinsam mit Grün großzügige Vereinssubventionen mit dem Ziel, zumindest Teile des Geldes zurück in die Parteikassen zu dirigieren“, erklärt Stumpf.

Stumpf ist gespannt, wie es mit Blümel politisch nun weiter geht. „Der türkise Lack der alten ÖVP ist ab, und andere Politiker sind schon wegen weniger zurück getreten“, so Stumof abschließen.


© 2019 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.